Blühwiese
Ein Pfauenauge auf der Wiese
Bienen auf Sonnenblume
Die Idee dahinter
Summende Bienen, flatternde Schmetterlinge und dieser herrliche Duft von Löwenzahn, Margeriten, Mohn, Klee, Vergissmeinnicht und Sonnenblumen. Eine Blühwiese lässt Kindheitserinnerungen erwachen.

Wer wünscht sich nicht mehr Lebensraum für Bienen und Insekten? Daheim eine Wildblumenwiese anzulegen scheint oft zu aufwendig. Und viele Naturbegeisterte haben keinen eigenen Garten.

Im Jahr 2021 haben und auch im Jahr 2022 wollen zwei Landwirte aus Isny im Allgäu so viele Menschen wie möglich für den aktiven Umweltschutz begeistern, indem sie einen Acker zur Verfügung stellen, der im Rahmen eines Crowdfunding-Projektes in eine bunte Bienen- und Insektenwiese umgewandelt werden soll.

So funktioniert´s

Je Quadratmeter „Bienenwiese“ kostet das Sponsoring 5,- Euro. Davon gehen zwei Euro als Spende an eine gemeinnützige Organisation

3,- Euro verbleiben bei den Organisatoren für Saatgut und Bewirtschaftung.

Nachdem für den Sommer 2021 über die Blühpaten eine Fläche von ca. 5.500 Quadratmeter zustande gekommen sind, haben sich die Initiatoren dazu entschieden, die Blühfläche auf 20.000 Quadratmeter zu vergrößern und damit beinahe zu vervierfachen.

Von Anfang an war klar, dass Bernd Böck und Klaus Halder mit unserer Bienenwiese nur soviel Geld verdienen möchten, wie sie es mit dem Maisanbau getan hätten. Alles was darüber hinaus geht wird - nach Abzug der Kosten für diese Webseite, das Blühpatenfest usw. - sinnvoll investiert - in die Vergrößerung der Blühfläche und in die Erhöhung der Spendenbeiträge an die drei gemeinnützigen Organisationen.

Bald blüht und summt es

Im Sommer erfreut an der L 318 zwischen dem Kreisverkehr der B 12 und dem Abzweig nach Kleinhaslach eine blühende Insektenwiese Wanderer, Radfahrer, Autofahrer und Bienen gleichermaßen erfreuen. Damit auch entfernter wohnende Wiesenpaten etwas von ihrer guten Tat haben, werden immer wieder Aufnahmen von der Blütenpracht ins Internet gestellt sowie bei Facebook und Instagram geteilt.

Und im Spätsommer gibt es für alle Paten ein kleines Fest...

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Unsere Bienenwiese auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy